Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Korschenbroicher Krippenweg - "Bethlehem bei dir und mir"

Die Heimatfreunde Glehn präsentieren eine Krippenausstellung

"Bethlehem bei dir und mir" -
Unter diesem Leitsatz findet 2022 der erste „Korschenbroicher Krippenweg“ statt.

Die Initiative „Netzwerkkirche in der GdG Korschenbroich"
freut sich in Zusammenarbeit mit allen katholischen Gemeinden in der GdG, den evangelischen Kirchen in Korschenbroich und der Gemeinde St. Pankratius Glehn (Erzbistum Köln) sowie der Stadt Korschenbroich die Botschaft „Gemeinschaft mit Menschen. Gemeinschaft mit Gott.“ lebendig werden zu lassen.


Die Glehner Heimatfreunde haben sich dieser Initiative angeschlossen und zeigen nach mehrjähriger Pause den Besuchern des Heimatmuseums im Glehner "Alten Rathaus" wieder eine Krippenausstellung.

Die Krippen stammen aus dem Umfeld der Heimatfreunde und wurden zum Teil bereits in früheren Ausstellungen präsentiert.

Die Besucher der Ausstellung dürfen sich auf wunderschöne Darstellungen der biblischen Geschichtte freuen.
Auch wenn jede Krippendarstellung das gleiche Ereignis abbildet, so werden doch verschiedene individuelle Interpretationen zu sehen sein.

Die Ausstellung ist am Samstag den 26.11. in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr
und am Sonntag den 27.11. in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr zu besichtigen.


Der Eintritt ist frei.



Einladung zur Lampefier

Es gehört ja schon seit Jahre zur adventlichen Tradition, dem Weihnahtsstress mit unserer Lampefier zu begegnen.

Einige Stunden im Kreis von Freunden der Hektik zu entfliehen und bei Kerzenlicht den Glehner Anekdötchen lauschen....

Wir laden Sie dazu ein

am:   Samstag, den 03. Dezember 2022
ab:   19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr)
in der:   Gaststätte "ALT GLEHN", Hauptstraße 24


In gemütlicher Atmosphäre - bei heissen oder kalten Getränken und Selbstgebackenem - möchten wir mit Ihnen zusammen wieder symbolisch die Ofentür öffnen.

Zu dieser besinnlichen, aber vor allem auch heiteren Runde sind natürlich auch Ihre Angehörigen, Freunde und Bekannte ebenso herzlich ingeladen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.




Lebendiger Adventskalender 2022

11. Lebendiger Adventskalender in Glehn


Der Herbst ist da und die Tage werden wieder kürzer.

Traditionell fangen bei den Heimatfreunde Glehn dann die Vorbereitungen für die Advent/Dezembertraditionen an.

Und so wollen wir in diesem Jahr erneut den
11. Lebendiger Adventskalender
in Glehn organisieren.

Einigen Anmeldungen durften wir schon wieder entgegen nehmen.

Wer von euch hat auch Interesse an einem dieser Abende GastgeberIn zu sein?

GastgeberInnen laden Familien aus Glehn, Scherfhausen, Schlich, Epsendorf, Steinforth und Rubbelrath an allen Wochentagen in der Zeit vom 01. bis 23. Dezember jeweils ab 18:00 Uhr zu einer besinnlichen halben oder dreiviertel Stunde vor dem Haus oder in der Garage, Freunde und Nachbarn ein.

In vorweihnachtlicher Atmosphäre trifft man sich zur Einstimmung auf das kommende Fest.
Man singt Lieder, hört Gedichte oder Geschichten.
Es bleibt Zeit für ein nettes Gespräch bei Plätzchen und warmen Getränken.

Hier soll ganz bewusst nur dies gereicht werden, damit der eigentliche Gedanke, die Besinnung auf Weihnachten nicht verloren geht.
Die Teilnahmen ist an keine Konfession gebunden.

Hier kommen Sie zur Terminübersicht.


Wir freuen uns auf Anmeldungen an info@heimatfreunde-glehn.de .




Martinsabend der Heimatfreunde


In diesem Jahr laden die Heimatfreunde wieder zu ihren traditionellen Martinsabend ein.

Dieser findet am
Donnerstag, 10. November 2022, ab 19.00 Uhr
in der Gaststätte "Alt Glehn" statt
.

Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.

Zu diesem geselligen Beisammensein sind alle Mitglieder und interessierte Bürger sehr herzlich eingeladen.
Mit Martinsliedern und dem beliebten Weckmannessen wollen die Heimatfreunde zusammen mit ihren Gästen einen gemütlichen Abend verbringen.

Die Heimatfreunde Glehn freuen sich sehr über ihren Besuch.




Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

hiermit laden wir unsere Mitglieder zu unserer Jahreshauptversammlung 2022 ein.

Diese findet statt am

Donnerstag, 23.06.2022 um 20.00 Uhr
in der Gaststätte "Alt Glehn", Haupstraße 24, Glehn
Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der zeit- und formgerechten Einladung
  2. Totenehrung
  3. Rückblick auf das Jahr 2021
  4. Bericht des 1. Kassierers
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahlen zum Vorstand gem. §8 der Satzung:
    • 2. Vorsitzende (Renate Erhart, Wiederwahl möglich)
    • 2. Kassierer(in) vakant
    • Beisitzer(in)(Marion Böhm, Wiederwahl möglich)
    • Archivar(in) (Stephen Hendy, Wiederwahl möglich)
    • evtl. Ersatzwahlen
  8. Wahl einer Kassenprüferin bzw. eines Kassenprüfers
  9. Vorausschau auf das Jahr 2022 bzw. 2023
  10. Evtl. vorliegende Anträge
  11. Sonstiges

Anträge zur Aufnahme weiterer Tagesordnungspunkte (Punkt 10)
sind schriftlich bis zum 16.06.2022 beim 1. Vorsitzenden einzureichen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen


gez. Joachim Schröder             gez. Heike Fabry
      1. Vorsitzender                  1. Schriftführerin




Bittprozession mit Hl. Messe auf dem Bauernhof



Die Bittprozession, mit Messe auf dem Bauernhof,
findet in diesem Jahr am

Mittwoch den 25. Mai 2012 statt.

Die Prozession beginnt um 18:30 Uhr mit einem Gebet in der Pfarrkirche St. Pankratius.

Anschließend führt der Weg über die Kirchstraße, Bachsttraße, Schützendelle, Heidestraße, Am Kerper Weiher, Dieselstraße. Büttger Weg,
nach Haus Glehn, zum Hof der Familie Wappenschmidt,
auf dem dann gegen 19:30 Uhr die hl. Messe statt findet.

Anschließend gibt es einen kleinen Umtrunk.

Veranstalter:
Heimatfreunde Glehn, Pfarre St. Pankratius, ev. Kirchengemeinde Glehn




Einladung zur Vogelstimmenwanderung

Eine Einführung in die Gesänge und Arten unserer heimischen Vögel

Am Sonntag den 08. Mai 2022 veranstalten die Heimatfreunde Glehn
eine Vogelstimmenwanderung durch den Glehner Busch.

Wir treffen uns um 06:00 Uhr am Parkplatz an der Kirche in Glehn.

Unter der fachkundigen Leitung von Harry Pesch begeben wir uns dann zum Glehner Busch.

Erforderliche Ausrüstung:
Festes Schuhwerk, warme Kleidung und möglichst ein Fernglas.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Gang zu den sieben Fußfällen


Am Karfreitag den 15.04.2022 wird wieder der

"Bittgang zu den sieben Fußfällen"

in Glehn durchgeführt.

Zur regen Teilnahme laden die Heimatfreunde Glehn und die katholische Kirchengemeinde St. Pankratius ein.

Der Bittgang beginnt um 07.00 Uhr in der Pfarrkirche
St. Pankratius und endet am 7. Fußfall auf dem Friedhof.

Zum Abschluss dieser Prozession sind alle Teilnehmer recht herzlich zu dem traditionellen Karfreitagsfrühstück ins Pfarrheim eingeladen.





--> Aktuelles aus dem Jahr 2021
--> Aktuelles aus dem Jahr 2020
--> Aktuelles aus dem Jahr 2019
--> Aktuelles aus dem Jahr 2018
--> Aktuelles aus dem Jahr 2017
--> Aktuelles aus dem Jahr 2016
--> Aktuelles aus dem Jahr 2015
--> Aktuelles aus dem Jahr 2014

Impressum / Kontakt ::: Home